FN-Erfolgsdaten - Live-Turnierergebnisse

Gesunde Hufe - kein Zufall!

Gesunde Hufe sind wirklich kein Zufall! Dies konstatiert der Autor dieses Buches, dessen Ziel es keinesfalls ist, das "Rad neu zu erfinden." Uwe Lukas gibt vielmehr seine Erfahrungen und sein Wissen aus 30 Jahren Berufserfahrung weiter und berücksichtigt dabei zahlreiche und unterschiedliche Aspekte. Leider ist den Pferdeleuten in den vergangenen Jahrzehnten viel praktisches Wissen den Huf betreffend verloren gegangen. Deshalb darf neben Neuem auch Bewährtes zur Anwendung kommen.

Obwohl sich in den letzten Jahrzehnten im Bereich Pferdehaltung und -nutzung viel verändert hat, hat sich eines in Jahrtausenden nicht verändert: die Anatomie des Pferdes. Deshalb befasst sich das erste Kapitel mit den anatomischen Grundlagen des Pferdefußes.
Dem Fohlenhuf und dem Huf des Jungpferdes kommen im zweiten Kapitel umfassende Bedeutung zu. In den weiteren Kapiteln gibt es kompaktes Wissen, Hilfestellungen und Hinweise zu den Bereichen Hufpflege und den vielfältigen Möglichkeiten des Hufbeschlags sowie des Gleitschutzes.

Da nach klinischen Untersuchungen über 60% aller Erkrankungen beim Pferd den Bewegungsapparat betreffen, dürfte das Kapitel „Orthopädische Beschläge bei Erkrankungen der Hufe, der Gliedmaßen und des Bandapparates“ für viele Leser von besonderem Interesse sein. Und um Schäden schon im Vorfeld zu vermeiden und oder zumindest zu begrenzen, gibt es in den abschließenden Kapiteln „Erste Hilfe bei Hufverletzungen, Hufgeschwüren und Hufeisenverlust“ und "Hufgesundheit durch Pflege- und Futterzusatzmittel" wertvolle Hinweise und Informationen. Dieses Buch soll in erster Linie den Pferden Nutzen bringen, damit sie ihr Leben auf gesunden Hufen verbringen und alt werden können – und uns somit viel und lange Freude bereiten!


ISBN: 978-3-88542-475-8
Typ: Buch
Erschienen: 1. Auflage 2007
Seiten: 160 Seiten, zahlreiche Fotos und Zeichnungen
Maße: 190 x 250 mm, gb. Hardcover

Käufer dieses Artikels kauften auch

Buch
 

€ 49,90

Kundenbewertungen

VeroeffentlichteRezension | 20.10.2011
5 von 5 Sternen!

Quelle: St.Georg 4-08

Wer sich nun eine gewisse „Vorbildung“ aneignen möchte, sollte zu dem neuen Nachschlagewerk von Uwe Lukas greifen. Mit „Gesunde Hufe – kein Zufall“ hat der Schmiedemeister, der in Warendorf einen Reha-Stall für Huferkrankungen aufgebaut hat, ein Standardwerk geschrieben, das in den Bücherschrank jedes Pferdebesitzers gehört. Anatomische Grundlagen, Hufpflege, diverse Beschläge werden gründlich erläutert und mit vielen Fotos veranschaulicht.

VeroeffentlichteRezension | 12.10.2011
5 von 5 Sternen!

Quelle: FNaktuell 11-07; Pferdemarkt 3/4-08

Ein umfassendes Buch über den Pferdehuf ist im FNverlag erschienen. Unter dem Titel „Gesunde Hufe – kein Zufall!“ hat Hufschmied Uwe Lukas auf 160 Seiten reich bebildert seine Erfahrungen und sein Wissen aus 30 Jahren Berufserfahrung zusammengefasst. Lukas will mit seinem Werk das Rad – oder besser den Huf – nicht neu erfinden, vielmehr möchte er sein Know-how rund um den Pferdehuf allen Pferdebesitzern und Pferdehaltern, Pflegern, Physiotherapeuten und Auszubildenden in Pferdeberufen weitergeben. Im ersten Kapitel geht es um die anatomischen Grundlagen des Pferdefußes. Dem Fohlenhuf und dem Huf des Jungpferdes kommen im zweiten Kapitel umfassende Bedeutung zu. In den weiteren Kapiteln gibt es kompaktes Wissen, Hilfestellungen und Hinweise zu den Bereichen Hufpflege und den vielfältigen Möglichkeiten des Hufbeschlags sowie des Gleitschutzes. Da nach klinischen Untersuchungen über 60 Prozent aller Erkrankungen beim Pferd den Bewegungsapparat betreffen, darf das Kapitel „Orthopädische Beschläge bei Erkrankungen der hufe, der Gliedmaßen und des Bandapparates“ in diesem Huf-Buch nicht fehlen. Und um Schäden schon im Vorfeld zu vermeiden und oder zumindest zu begrenzen, gelten die abschließenden Kapitel der „Ersten Hilfe bei Hufverletzungen, Hufgeschwüren und Hufeisenverlust“ und der „Hufgesundheit durch Pflege- und Futterzusatzmittel“. „Dieses Buch soll in erster Linie den Pferden Nutzen bringen, damit sie ihr Leben auf gesunden hufen verbringen und alt werden können – und uns somit viel und lange Freude bereiten“, nennt Uwe Lukas sein Ziel.

VeroeffentlichteRezension | 12.10.2011
5 von 5 Sternen!

Quelle: Reiter und Pferd 2-08

Ein umfassendes buch über den Pferdhuf ist im FNverlag erschienen. Unter dem Titel „Gesunde Hufe – kein Zufall!“ hat Hufschmied Uwe Lukas aus Warendorf auf 160 Seiten reich bebildert seine Erfahrungen und sein Wissen aus 30 Jahren Berufserfahrung zusammengefasst. Lukas will mit seinem Werk das Rad – oder besser den Huf – nicht neu erfinden, vielmehr möchte er sein Know-how rund um den Pferdehuf allen Pferdebesitzern und Pferdehaltern, Pflegern, Physiotherapeuten und Auszubildenden in Pferdeberufen weiterbilden.

VeroeffentlichteRezension | 27.04.2010
5 von 5 Sternen!

Das Buch vermittelt kompaktes Wisse, gibt Hilfestellungen und Hinweise zu den Bereichen Hufpflege, Haltungsbedingungen und Hufbeschlagmanagement. Außerdem werden die Möglichkeiten eines Winterbeschlags diskutiert. Reiter Prisma 8/08

VeroeffentlichteRezension | 27.04.2010
5 von 5 Sternen!

Gesunde Hufe sind kein Zufall. Der Autor Uwe Lukas gibt seine Erfahrungen und sein Wissen aus 30 Jahren Berufserfahrung weiter und berücksichtigt dabei zahlreiche und unterschiedliche Aspekte. Das Buch soll in erster Linie den Pferden Nutzen bringen, damit sie ihr Leben auf gesunden Hufen verbringen und alt werden können. Das Buch ist im Buchhandel und in Reitsportgeschäften erhältlich. Der Hannoveraner 5/08

VeroeffentlichteRezension | 27.04.2010
5 von 5 Sternen!

Gesunde Hufe sind kein Zufall – dies konstatiert Uwe Lukas, der Autor des Buches mit dem gleichnamigen Titel. Leider ist vielen Pferdeleuten in den vergangenen Jahrzehnten das praktische Wissen um den Huf verloren gegangen. Das 160 Seiten starke Buch vermittelt fundiertes Wissen rund um den Pferdehuf, angefangen von der Anatomie über den Hufbeschlag, Erste Hilfe bei Hufverletzungen, Pflege, Fütterung usw. Es richtet sich an Pferdebesitzer, Reiter, Pfleger, Physiotherapeuten und Lehrlinge in Pferdeberufen. Kavallo 5/08

Ihre Meinung ist uns wichtig!!

Schreiben Sie eine Kundenbewertung zu diesem Artikel. Loggen Sie sich dafür in unserem Shop ein. Als Rezensent bleiben Sie mit ihrem Nicknamen anonym.


Nicht angemeldet?
Dann melden Sie sich hier an!

Uwe Lukas

Uwe Lukas, geb. 1959
1977 Prüfung zum staatlich geprüften Hufschmied,seit 1978 selbstständig, 1984 Meisterprüfung im Schmiedehandwerk,Tätigkeiten in Tier-/Pferdekliniken, seit 1998 ständiger Hufschmied in der Pferdeklinik Münster-Telgte, 2000-2004 Mannschaftsschmied des DOKR für die Fahrpferde, seit 2000 Eröffnung des Rehabilitationsstalles für Huferkrankungen in Warendorf-Milte, u.a. seit 2003 erster Vorsitzender des EDHV (Erster Hufbeschlagsschmiede Verband),Referent und Ausrichter von Fortbildungsveranstaltungen

 

Anforderung eines Rezensionsexemplars

Gern senden wir Ihnen ein Rezensionsexemplar des oben abgebildeten Titels. Nutzen Sie dafür das folgende Kontaktformular.

Bitte teilen Sie uns in Ihren Anmerkungen auch mit, für welche Medien Sie schreiben und in welchem Medium Sie die Rezension des angeforderten Titels planen.

Ihre Kontaktdaten

Ihre Anmerkung

Ihr Kontakt zum FNverlag

Freiherr-von-Langen-Str. 13
48231 Warendorf
Tel.: 0 25 81/63 62-223
Fax: 0 25 81/63 31 46
Internet: www.fnverlag.de
E-Mail: werbung-fnverlag@fn-dokr.de

Dateien zum Download

Hier können Sie sich den Waschzettel sowie ein Pressebild herunterladen.

Pressebild
Abmessung: 2513 x 3233 Pixel
Dateigröße: 8,42mb
Jetzt herunterladen

Waschzettel
Dateigröße: 188,29kb
Jetzt herunterladen