FN-Erfolgsdaten - Live-Turnierergebnisse

Trainingsstudien

Vor 20 Jahren entstand dieses Video mit Isabell Werth und Dr. Uwe Schulten-Baumer sen., viele Jahre war es vergriffen. Mit der Neuauflage in digitaler Aufarbeitung existiert nun ein ganz besonderes Dokument, das einen der seltenen Einblicke in die die Arbeit eines der erfolgreichsten Trainer der Jahrhundertwende ermöglicht. Schon zu Lebzeiten eine Legende kommentiert "Der Doktor", wie er genannt wurde, hier die Arbeit seiner Meisterschülerin Isabell Werth mit mehreren Pferden unterschiedlichen Ausbildungstandes vom jungen Auktionspferd zum Grand-Prix-Pferd.

"Mit dem Pferd arbeiten und nicht gegen das Pferd", so lautete das Ausbildungskonzept von Dr. Schulten-Baumer sen., das in zufriedenen und schwungvollen Pferden gipfelt. Die DVD aus dem Jahre 1996 zeigt  Ausschnitte aus der täglichen Arbeit der Pferde im seinerzeit weltbekannten Dressurstall Schulten-Baumer. Unter Anleitung und Kommentierung des "Doktors" zeigt Isabell Werth die Heranführung und Vorbereitung auch junger Pferde an die Lektionen in der Dressur.

15 Jahre bildeten Reiterin und Trainer ein erfolgreiches Duo. Die späteren Erfolge von Isabell Werth, die inzwischen zur erfolgreichsten Olympia-Reiterin der Welt avancierte, hat Dr. Schulten-Baumer nicht mehr alle erleben können. Er starb 2014 im Alter von 88 Jahren.


ISBN: 978-3-88542-693-6
Sprache: deutsch-englisch
Laufzeit: 58 Minuten
Typ: DVD

Kundenbewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen für diesen Artikel.

Ihre Meinung ist uns wichtig!!

Schreiben Sie eine Kundenbewertung zu diesem Artikel. Loggen Sie sich dafür in unserem Shop ein. Als Rezensent bleiben Sie mit ihrem Nicknamen anonym.


Nicht angemeldet?
Dann melden Sie sich hier an!

Isabell Werth

Pferde gehören zu Isabell Werths Leben wie die Luft zum Atmen 
 
Isabell Werth
- Vierfache Olympiasiegerin, vierfache Weltmeisterin, elffache Europameisterin, sechsfache Deutsche Meisterin.
- Geboren am 21.07.1969 in Sevelen (Rheinland), aufgewachsen in Rheinberg- Eltern Heinrich und Brigitte Werth, eine ältere Schwester (Claudia)
- Schulzeit von 1976 bis 1989- 1989 Abitur am Amplonius-Gymnasium Rheinberg- Wintersemester 1989 Beginn des Jurastudiums, 2000 Abschluss (2. Staatsexamen)
- danach Anwältin in der Kanzlei Oexmann in Hamm- Ende 2001 bis Anfang 2004 Sponsoring-Beauftragte Karstadt Warenhaus AG
- seit 2004 selbstständig mit eigenem Turnier- und Ausbildungsstall in Rheinberg/Niederrhein

Isabell Werth ist eine der erfolgreichsten Dressurreiterinnen der Welt. Sechs olympische Medaillen, vier WM- und elf EM-Medaillen, darüber hinaus sechs mal Deutsche Meisterin - den Titel "Dressur-Königin" hat sich die Rheinbergerin redlich verdient. Dabei hat sie, wie die meisten Reiter, ganz klein angefangen. Auf dem elterlichen Bauernhof groß geworden, gehörten Pferde für die spätere Olympionikin von klein auf zu den Spielgefährten. Gerade mal fünfjährig drehte Isabell auf Ponystute Illa ihre Runden, später gab es erste Turniererfolge auf Pony Funny - zunächst ganz zünftig: in heller Reithose und Pulli, eine schwarze Turnierjacke gab's erst später. Dass aus der Jacke später mal ein Frack werden sollte, ahnte damals noch niemand.

Anforderung eines Rezensionsexemplars

Gern senden wir Ihnen ein Rezensionsexemplar des oben abgebildeten Titels. Nutzen Sie dafür das folgende Kontaktformular.

Bitte teilen Sie uns in Ihren Anmerkungen auch mit, für welche Medien Sie schreiben und in welchem Medium Sie die Rezension des angeforderten Titels planen.

Ihre Kontaktdaten

Ihre Anmerkung

Ihr Kontakt zum FNverlag

Freiherr-von-Langen-Str. 13
48231 Warendorf
Tel.: 0 25 81/63 62-223
Fax: 0 25 81/63 31 46
Internet: www.fnverlag.de
E-Mail: werbung-fnverlag@fn-dokr.de