Autoren des FNverlages

Alle Autoren des FNverlages sowie die Herausgeber sind stets anerkannte Spezialisten und namhafte Experten aus der Pferdeszene. Ihre Werke garantieren zuverlässige und fachlich qualifizierte Informationen für alle, die sich aus erster Hand über das umfangreiche Aufgabenspektrum der Deutschen Reiterlichen Vereinigung e.V. (FN) informieren wollen.

Georg W. Fink

Georg W. Fink, Dipl. Ing. Agr. ist Reitanlagenplaner, Amateurreitlehrer, Richter, Parcourschef bis S, freier Sachverständiger für Pferdehaltung und Pferdenarr. Er berät und plant Pferdebetriebe im In- und Ausland und arbeitet in mehreren Arbeitskreisen rund um das Thema Pferd. Zahlreiche Vorträge und Veröffentlichungen in Zeitschriften und Fachbüchern und Vorlesungen an mehreren Hochschulen prägen sein Berufsleben. Als ... mehr lesen ...

Dr. Christa Finkler-Schade

Jahrgang 1962, verfügt über langjährige praktische Erfahrungen in der Pferdezucht und -haltung sowie der Ausbildung von jungen Pferden. Nach dem Studium der Agrarwissenschaften in Göttingen war sie zunächst fünf Jahre Geschäftsführungsassitentin beim Westfälischen Pferdestammbuch in Münster. Ihre Aufgabengebiete umfassten u.a. die Auswahl und Vermarktung von Pferden, Auktionsorganisation, Züchter- und Kundenbetreuung im In- ... mehr lesen ...

Andreas Frädrich

Andreas Frädrich, geboren 1969 in Berlin, ist Journalist und schaut gerne über den „Tellerrand“ aller Reitdisziplinen, um verbindende Elemente wiederzuentdecken und vor allem auch selber auszuprobieren. Von Berufs wegen ist er als Pressesprecher auf Krisenkommunikation und Reputationsmanagement spezialisiert. Krisen kann man mit dem Pferd am besten meistern. Frädrich war auch in Ägypten, Tunesien, Tansania und im Senegal in ... mehr lesen ...

Angelika Frömming

Die Autorin Angelika Frömming, geb. Jucho, Diplom-Kauffrau, Trägerin des Goldenen Reitabzeichens und internationale Richterin seit fast 20 Jahren, hält Vorträge über die Geschichte des Reitens, schwerpunktmäßig bei den Pferdewirten mit Schwerpunkt Reiten und den Pferdewirtschaftsmeistern an der Deutschen Reitschule in Warendorf. Während ihrer internationalen Richtertätigkeit konnte sie bisher in über 40 Ländern ... mehr lesen ...

Christiane Gast

Christiane Gast stammt ebenso wie Ihre Schwester Ulrike aus einer alten sauerländer Pferdefamilie. Seit Jahren kümmert sich die Chefsekretärin in ihrer Freizeit nicht nur um die eigenen (Turnier-) Pferde sondern um unzählige Breitensport- und Turnierreiter bzw. Pferde sowie um die Aus- und Fortbildung von Ausbildern im Pferdesport. Passend für ihre Leidenschaft für pfiffige Fachliteratur hat die lizensierte Trainerin bereits bei ... mehr lesen ...

Ulrike Gast

Ulrike Gast stammt aus einer alten Reiterfamilie und verfügt über jahrelange praktische Erfahrung mit Pferden und in der Unterrichtserteilung - sowohl für Kinder und Jugendliche als auch für Erwachsene. Die Sonderpädagogin aus dem Sauerland kümmert sich seit langem neben der Ausbildung von Breiten- und Turniersportlern insbesondere um die Aus- und Fortbildung von Pferden und von Ausbildern im Reit- und Voltigiersport. Sie ist eine ... mehr lesen ...

Gerd-D. Gauger

Gerd-D. Gauger (* 1942, Stettin/Pommern) hat die letzten Jahrzehnte des Ostfriesischen Stutbuchs als Reiter und Fahrer, als Züchter, Richter und Pferdezuchtvereinsvorsitzender hautnah begleitet. Der langjährige Redakteur der „Ostfriesischen Nachrichten“ in Aurich ist für die Präzision seiner Recherche und für seinen lebendigen Schreibstil bekannt. Mehrfach wurde er mit Journalistenpreisen und weiteren Auszeichnungen bedacht. mehr lesen ...

Arno Gego

Born in Aachen in 1938, Professor Arno Gego is one of the most eminent figures in international course design. He has been a course designer since 1958 (regional, 1965 national, 1972 Chief assistant Olympic Games Munich, 1973 international, student of Hans-Heinrich Brinckmann); Official Technical Delegate respective Course Designer at the Panamerican Games, Caracas (1983), Los Angeles 1984 Olympic Games, World Championship, Aachen ... mehr lesen ...

Wilfried Gehrmann

War von 1979 bis 2004 Leiter der Landes Reit- und Fahrschule Rheinland. Er ist Inhaber des Deutschen Reitabzeichen in Gold, Vorstandsmitglied der Bundesvereinigung der Berufsreiter im Deutschen Reiter- und Fahrerverband e.V., anerkannter Richter im Reiten und Fahren sowie Mitglied in vielen Prüfungsausschüssen und kann schlechthin als Experte mit der Arbeit an der Doppellonge bezeichnet werden.  mehr lesen ...

Uta Gräf

Uta Gräf hat sich durch ihre feine, klassische Reitweise, die sich in besonders harmonischen Vorstellungen ausdrückt, in der internationalen Szene einen Namen gemacht. Seit 2011 gehört sie dem B-Kader der Dressurreiter an und schaffte es auf die Longlist für London 2012. Durch ihre ungewöhnliche Kombination anspruchsvoller Dressurreiterei mit naturnaher Pferdehaltung in Herden und Offenställen steht sie Patin für eine sich ... mehr lesen ...

FN-Erfolgsdaten

Die neuen Abopakete im Detail

Seien Sie im Pferdesport und der Pferdezucht immer auf dem aktuellsten Stand - mit den FN-geprüften und qualitätsgesicherten Daten!

In unseren Abopaketen ist für jeden etwas dabei:

Fit für die Prüfung!

Offizielles FN-Prüfungslehrbuch

FN-geprüfte Inhalte nach aktueller APO, LPO und WBO

Das Standardwerk für die Reitabzeichen 5 bis 1 und den Basispass vermittelt dem fortgeschrittenen Reiter von Klasse E bis M das notwendige Grundlagenwissen zum Thema Pferd und hilft bei der Vorbereitung auf die Prüfungen zu den Reitabzeichen (5-1) und zum Basispass.
In übersichtlichen Lerneinheiten eingeteilt, mit vielen Fragen am Ende jedes Kapitels und den Antworten im Anhang, lässt sich dieses Buch hervorragend zum Lernen verwenden, ob alleine oder in der Gruppe.

Mit diesem Buch sind Sie auf der sicheren Seite!