Reitturniere mit Live-Turnierergebnissen | FN-Erfolgsdaten

Veranstaltung in Oberhausen PLS vom 30.06.-01.07.2018 am 30.06.2018 - 01.07.2018

Datum
Prüfungsnr.
Prüfungsbezeichnung
Disziplin
01.07.2018 001 Reiter-WB Schritt - Trab - Galopp SOS
01.07.2018 002 Stilspring-WB - ohne Erlaubte Zeit (EZ) SPR
01.07.2018 003 Standard-Spring-WB SPR
01.07.2018 004 Dressurreiter-WB (RE 4) DRE
01.07.2018 005 Dressur-WB (E 2 1, 2 bis 4 Reiter) DRE
01.07.2018 006 Dressurpferdeprfg. Kl.A DPF
01.07.2018 007 Dressurprüfung Kl.A* DRE
01.07.2018 008 Dressurprüfung Kl.A* DRE
01.07.2018 009 Dressurreiterprüfung Kl.A DRE
01.07.2018 010 Dressurreiterprüfung Kl.A DRE
01.07.2018 011 Dressurprüfung Kl.A** DRE
01.07.2018 012 Dressurprüfung Kl.A** DRE
01.07.2018 013 Dressurreiterprüfung Kl.L* DRE
01.07.2018 014 Dressurreiterprüfung Kl.L* DRE
01.07.2018 015 Dressurprfg. Kl.L* - Kandare - DRE
01.07.2018 016 Dressurprfg. Kl.L* - Tr. DRE
01.07.2018 017 Dressurprfg. Kl.L* - Kandare - DRE
01.07.2018 018 Dressurprüfung Kl.M* DRE
01.07.2018 019 Dressurprüfung Kl.M* DRE
01.07.2018 020 Springpferdeprüfung Kl.A** SPF
30.06.2018 021 Springpferdeprüfung Kl.L SPF
01.07.2018 022 Springprüfung m.Idealzeit Kl.A* SPR
01.07.2018 023 Stilspringprüfung Kl.A* SPR
01.07.2018 024 Springprüfung Kl. A** SPR
01.07.2018 025 Stilspringprüfung Kl.A* mit Standardanforderungen SPR
01.07.2018 026 Punktespringprüfung Kl.L SPR
01.07.2018 027 Stilspringprüfung Kl.L SPR
01.07.2018 028 Springprüfung Kl.L SPR
01.07.2018 029 Springprfg.Kl.L m.St. SPR
01.07.2018 030 Springprüfung Kl.M* SPR

Unsere Empfehlung

Besser Reiten - Von der Basisausbildung zum feinen Reiten

Besser Reiten - Von der Basisausbildung zum feinen Reiten

von Christoph Hess

Christoph Hess, der Autor der „Besser Reiten-Serie“, ist von dem Wunsch geleitet, Lösungsansätze und konkrete Problemstellungen aufzuzeigen, die richtlinienkonform sind und nachhaltig dem Wohle des Pferdes entsprechen. Dabei wird deutlich, dass eine fundierte Basisausbildung die wichtigste Grundlage, sowohl für jeden ambitionierten Turnier- als auch Freizeitreiter, ist. Der Autor versteht es, in diesem Buch aus der Praxis heraus die Richtlinien, auf das jeweilige Problem bezogen, zu erklären und sie dem Interessierten verständlich zu machen.

Für alle Reiter, Turnierreiter und Ausbilder, die Probleme in der Grund- und fortgeschrittenen Ausbildung nachvollziehbar und zum Wohle des Pferdes lösen möchten.

Deutsche Reiterliche Vereinigung