Reitturniere mit Live-Turnierergebnissen | FN-Erfolgsdaten

Veranstaltung in Barlo-Bocholt PLS vom 05.-07.07.2019 am 05.07.2019 - 07.07.2019

Prüfungsnummer 28/1 - Springpferdeprüfung Kl.A** / Anzahl Teilnehmer: 51

Platz
Name Sport
Teilnehmer
Besitzer Sport
Züchter
Gewinnsummen-
punkte
RLP
1 Messetano PS Schweizer, Manuela Gestüt Lewitz Gestüt Lewitz 33,00 11
1 Carlsson M Knüsting, Tonya Moormann, Kai Moormann, Kai 33,00 11
2 Alphaville 10 Ellerbrok, Loreen Lindenberg, Armin Romagnoli, Martina 25,00 9
2 Apolonn Geuting, Andrew Stenert, Anissa Danowski, Michael 25,00 9
2 Stargold Dree Boeken Ehning, Johannes Zuchthof Dree Böken KG Zuchthof Dree Böken KG 27,00 9
3 Javille Engbers, Stefan Alfert, Josef Leenen, Peter 23,00 8
4 Angie des Aucels Lüthi, Kaya Pascal, Rigaud 20,00 7
4 Cia 5 Chartier, Yann Sportpferde Ehning GbR Ehning, Hildegard 20,00 7
5 Bellendorfs Quentina Funke, Hendrik Beyer, Nadine Hagemann, Hans 18,00 6
5 Costa Concordia Schweizer, Manuela Verst, Michael Verst, Michael 18,00 6
6 Meradora PS Schulze Pröbsting, Vincenz Gestüt Lewitz Gestüt Lewitz 15,00 5
6 Cornetta of Victory Zell, Carolin Zell, Torsten Schulze-Buxloh, Gretel 15,00 5
7 Bellendorfs Detroits Thunder Funke, Hendrik Beyer, Ralf Stevens, Mario 15,00 5
7 Carino 666 Bone, Philipp Bone, Ute Wißmann, Maria 15,00 5
7 Djamila 63 Moormann, Kai Moormann, Karl Wendeln, Günther 15,00 5
8 Cornetto 60 Zimmermann, Wolfgang Paganetty, Henrik Altmann, Meinhard 15,00 5
8 Cornet Prinz Schulze Pröbsting, Vincenz Hajiahmadi, Shahab Gestüt Zhashkov 15,00 5
8 Luisa's Love O Ostendarp, Hermann Ohsmer, Friedbert Ohsmer, Friedbert 15,00 5
9 Caballero O Rölfing, Juliane Olbring, Franz Olbring, Franz 15,00 5
9 Lector 17 Karshüning, Sebastian Brunn, Dr. Hinrich Sens, Manfred 15,00 5

Unsere Empfehlung

Besser Reiten - Von der Basisausbildung zum feinen Reiten

Besser Reiten - Von der Basisausbildung zum feinen Reiten

von Christoph Hess

Christoph Hess, der Autor der „Besser Reiten-Serie“, ist von dem Wunsch geleitet, Lösungsansätze und konkrete Problemstellungen aufzuzeigen, die richtlinienkonform sind und nachhaltig dem Wohle des Pferdes entsprechen. Dabei wird deutlich, dass eine fundierte Basisausbildung die wichtigste Grundlage, sowohl für jeden ambitionierten Turnier- als auch Freizeitreiter, ist. Der Autor versteht es, in diesem Buch aus der Praxis heraus die Richtlinien, auf das jeweilige Problem bezogen, zu erklären und sie dem Interessierten verständlich zu machen.

Für alle Reiter, Turnierreiter und Ausbilder, die Probleme in der Grund- und fortgeschrittenen Ausbildung nachvollziehbar und zum Wohle des Pferdes lösen möchten.

Deutsche Reiterliche Vereinigung