FN-Erfolgsdaten - Live-Turnierergebnisse

Ausbildung junger Pferde

In der Ausbildung eines jungen Pferdes werden die Grundlagen für ein zufriedenes und durchlässiges Reitpferd geschaffen. Die Skala der Ausbildung zeigt uns bei konsequenter Umsetzung einen Weg auf, wie Pferd und Reiter von Anfang an vertrauensvoll und stressfrei miteinander arbeiten können: Körperliche und seelische Losgelassenheit als Weg zum Ziel.
 
Der Schwerpunkt dieses Buches liegt auf der Ausbildung unter dem Reiter, wobei insbesondere auf die Losgelassenheit, die Dehnungshaltung und die Korrektur möglicher Anlehnungsfehler eingegangen wird.

In der überarbeiteten Neuauflage wird die reiterliche Ausbildung unter dem Sattel noch ausführlicher als in der ersten Auflage beschrieben. Dadurch wird der Leser bei der Ausbildung seines Pferdes quasi begleitet und kann Fehler eher vermeiden.
Dieses Buch ist durchaus auch eine Chance für die Ausbildung und Korrektur älterer Pferde, um Grundlagen zu erneuern und auf diesem Wege Ausbildungsfehler der Vergangenheit erfolgreich zu korrigieren.
Eine detaillierte Anleitung erleichtert es dem Leser, die Ausbildungsschritte der klassischen Reitlehre genau nachzuvollziehen. Reiter und Ausbilder können erfahren, wie harmonisch und aus diesem Grund auch faszinierend die Ausbildung gemäß der klassischen Reitlehre ist.

Die Autorin Bianca Rieskamp richtet sich nach den Kriterien der klassischen Reitlehre gemäß der Reitvorschrift von 1912 (H.Dv.12) und der Skala der Ausbildung. Die Prinzipien der klassischen Reitlehre ermöglichen eine zwanglose, harmonische Ausbildung, die auf die Erhaltung der natürlichen Gänge, auf die Losgelassenheit und die individuelle Ausbildung und auf die Gesunderhaltung des Pferdes ausgerichtet ist.

Pferdeausbildung: Ausbildung junger Pferde, Reitpferd, Reitpferde, Reitausbildung, Losgelassenheit, reiterliche Ausbildung, klassische Reitlehre, Bianca Rieskamp

"Ausbildung junger Pferde" ist auch als E-Book im ePub-Format verfügbar.


ISBN: 978-3-88542-769-8
Typ: Buch
Erschienen: 2. Auflage 2011
Seiten: 144 Seiten mit vielen farbigen Fotos
Maße: 190 x 250 mm, gb. Hardcover

Kundenbewertungen

VeroeffentlichteRezension | 27.10.2011
5 von 5 Sternen!

Quelle: Pegasus, Freizeit im Sattel 3-09

Sie möchten in nächster Zeit ein „rohes“ Pferd kaufen oder haben eins und suchen Hilfestellungen für die korrekte Ausbildung? Das Buch „Ausbildung junger Pferde – Gewöhnung und schonendes Anreiten“ begleitet seine Leser durch viele Abschnitte auf dem Weg zum Reitpferd. Das ist zwar nicht unbedingt neu. Ungewöhnlich ist aber der breite Bogen, den die Autorin spannt. Bei ihr beginnt die Ausbildung schon beim Anbinden, Führen und Hufegeben. Die Losgelassenheit und die Korrektur möglicher Anlehnungsfehler sind ihr dann bei der Arbeit unter dem Sattel wichtig. Erwartungsgemäß liegt hier, bei der Ausbildung unter dem Reiter, auch der Schwerpunkt des Buches. So ergibt sich eine gelungene Neuerscheinung, die sich nicht nur an Berufsreiter und Do-it-Yourself-Ausbilder, sondern auch an Besitzer, die ihr Jungpferd in „Profi-Hände“ geben wollen, richtet.

VeroeffentlichteRezension | 27.04.2010
4 von 5 Sternen!

Ausbildung fängt beim Putzen an, die Autorin zeigt sogar Tricks zum Hufe-heben-lernen. Der Schwerpunkt liegt jedoch beim Reiten. Vom ersten Aufsitzen zum ersten Ausritt. Ein großes Thema ist natürlich die Dehnungshaltung. Rieskamp gibt handfeste Tipps. Schade, dass in die Bebilderung einige Bilder reingerutscht sind, deren Qualität zu pixelig ist. Reiter Revue Int. 2/09

VeroeffentlichteRezension | 27.04.2010
5 von 5 Sternen!

Um die Gewöhnung und das schonende Anreiten geht es in dem Buch „Ausbildung junger Pferde“ von Bianca Rieskamp. Auf der Basis der Skala der Ausbildung schildert die Autorin den Weg vom Youngster zum zufriedenen und durchlässigen Reitpferd. Der Weg zum Ziel führt über körperliche und seelische Losgelassenheit. Besonders intensiv widmet sich das Buch dabei der Frage, wie Takt und Losgelassenheit durch das Reiten in korrekter Dehnungshaltung erreicht werden können. Das Buch richtet sich aber nicht nur an Reiter junger Pferde. Es bietet auch eine Chance für die Besitzer älterer Pferde. Es zeigt die Möglichkeiten auf, Grundlagen in der Pferdeausbildung zu erneuern und auf diesem Wege Ausbildungsfehler der Vergangenheit erfolgreich zu korrigieren. Pferde in Schleswig-Holstein-Hamburg 3/09

VeroeffentlichteRezension | 27.04.2010
5 von 5 Sternen!

Ein rohes junges Pferd selbst auszubilden erfordert viel reiterliche Erfahrung und Geschick. Wie ein erfolgreicher Einstieg aussehen kann, erläutert die Autorin, die neben einer soliden Ausbildung auch über fundierte Kenntnisse in der Reitlehre verfügt. Schrittweise entwickelt sie ihr Konzept, das auf der Skala der Ausbildung basiert, beginnend mit grundsätzlichen Aussagen zu Kommunikation und artgerechter Haltung. Es folgen die Bausteine Gewöhnung an den Menschen, Vorbereitung für das 1. Aufsitzen, Gewöhnung unter dem Reiter, Reiten in Dehnungshaltung und weiterführende Gymnastizierung. Besondere Aufmerksamkeit erfährt die korrekte Dehnungshaltung und die Korrektur von Anlehnungsfehlern. Der Inhalt des Buches eignet sich vorrangig zum linearen durcharbeiten. Ein Register fehlt ebenso wie Texthervorhebungen für besonders relevante Aussagen. Begleitet wird der gut verständliche Text von zahlreichen, passenden farbigen Abbildungen. ekz-Informationsdienst 4/09

SH2000 | 04.09.2009
5 von 5 Sternen!

Das Buch "Ausbildung junger Pferde" von Bianca Rieskamp kann ich sehr empfehlen, weil die Autorin und leidenschaftliche Reiterin wunderbar beschreibt, was man auf dem Pferd fühlen soll und warum ... Sie beschreibt das Ausbilden nach den Prinzipien der Klassischen Reitlehre. Sehr gut wird der Sinn und Zweck der korrekten Tiefe (vorwärts/abwärts) erklärt. Es sind aufällig viele gute Fotos zu sehen. Das Buch macht Freude und man möchte beim Lesen sofort aufs Pferd und alles Beschriebene ausführen und ausfühlen.. Sensibel und liebevoll wird der korrekte Umgang mit Jungpferden beschrieben. Ich blättere immer wieder gerne darin und schlage nach.

hexe79 | 14.01.2009
5 von 5 Sternen!

Wer Wert legt auf ein "pferdegerechtes" Reiten und einen partnerschaftlichen, harmonischen Umgang mit dem Pferd, findet in diesem Buch einen sehr guten Begleiter. Ich habe ein Buch in diesem Stil sehr lange gesucht und kann es nur jedem empfehlen. Es bietet Hilfestellungen und Tipps nicht nur für Reiter, die ihr Pferd selbst ausbilden möchten und zeigt die Wichtigkeit der Ausbildungsskala auf, um ein Pferd harmonisch zu reiten.

Ihre Meinung ist uns wichtig!!

Schreiben Sie eine Kundenbewertung zu diesem Artikel. Loggen Sie sich dafür in unserem Shop ein. Als Rezensent bleiben Sie mit ihrem Nicknamen anonym.


Nicht angemeldet?
Dann melden Sie sich hier an!

Bianca Rieskamp

Bianca Rieskamp, geb. 1973,
zunächst Praktika auf einer Galopprennbahn und in einem Dressurstall, dann Ausbildung zur Pferdewirtin, Schwerpunkt Reiten bei der Dressurausbilderin und Bundestrainerin der Pony-Dressurreiter Conny Endres, danach Tätigkeit als Pferdewirtin in verschiedenen Ställen, u.a. in der Fachschule für Reitausbildung Schulze-Niehues in Warendorf. Während des Diplom-Studiums „Soziale Arbeit: Beratung und Management“ freiberuflich mit Reitkursen zu Schwerpunktthemen tätig. In dieser Zeit nahm die Autorin selbst an Fortbildungen u.a. bei Egon von Neindorff, E. Meyners, Dr. G. Heuschmann, B. Branderup, und J. Beck-Broichsitter teil.

Weitere Artikel von Bianca Rieskamp

Anforderung eines Rezensionsexemplars

Gern senden wir Ihnen ein Rezensionsexemplar des oben abgebildeten Titels. Nutzen Sie dafür das folgende Kontaktformular.

Bitte teilen Sie uns in Ihren Anmerkungen auch mit, für welche Medien Sie schreiben und in welchem Medium Sie die Rezension des angeforderten Titels planen.

Ihre Kontaktdaten

Ihre Anmerkung

Ihr Kontakt zum FNverlag

Freiherr-von-Langen-Str. 13
48231 Warendorf
Tel.: 0 25 81/63 62-223
Fax: 0 25 81/63 31 46
Internet: www.fnverlag.de
E-Mail: werbung-fnverlag@fn-dokr.de

Dateien zum Download

Hier können Sie sich den Waschzettel herunterladen.

Waschzettel
Dateigröße: 142,06kb
Jetzt herunterladen