Riding with Understandig and Feeling

Practice related Training for Rider and Horse

24,90 € *
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Auf Lager | Bearbeitungszeit ca. 3 Werktage
Lieferzeit
8 Tag(e)
Auf Lager
Artikelnummer:
978-3-88542-444-4
0% of 100

Autor(en): Michael Putz

1. print-run 2008

Leseprobe

In this book Michael Putz presents clear evidence that serious, carefully considered training, carried out feelingly in accordance with the rules of classical equestrianism, is the system which is ideally suited to horses and most beneficial for them. His prime objective, to convey the real training of horse and rider, is achieved by means of his exceptional ability to recognise problems, to analyse them and provide solutions which it is possible to implement in practice. The result of this form of training is the maintenance of the horse’s pleasure in working together with the rider, its willingness to perform and the “personality” of the horse as well as, ultimately, a harmonious partnership between rider and horse.

The book offers enormous support to trainers and riders of all classes (especially in dressage training) in their striving to achieve the challenging training aim of “throughness”. This book makes successful implementation possible and guarantees great pleasure in daily work with horses.

Please note the following mistranslation:

Unfortunately, in the English translation of my book “Riding with Understanding and Feeling” the term “lateral bend” is incorrectly described as the “longitudinal bend”. When I am talking about the horse bending around the inside leg of the rider, the correct term is “lateral bend”. The “longitudinal bend” on the contrary describes the stretched topline of the horse in a forward and downward direction. This incorrect description may cause some confusion for the reader. Please accept my apologies and  I hope you will enjoy reading the book in spite of this mistake.

I would like to thank Mrs. Joan Adler from Canada who advised me of this mistranslation.

Mehr Informationen
Autor Michael Putz
Format 190 x 250 mm, gb. hardback
Umfang 256 pages with 120 coloured photos and 60 graphics
Auflage 1. print-run 2008
ISBN 978-3-88542-444-4
Eigene Bewertung schreiben
Nur registrierte Kunden können Rezensionen schreiben. Bitte loggen Sie sich ein oder erstellen Sie einen Account
Michael Putz

Michael Putz ist erfolgreicher Reiter aller Disziplinen bis zur Klasse S, Pferdewirtschaftsmeister und Träger des Goldenen Reitabzeichens. Er verfügt über eine jahrzehntelange Erfahrung als Ausbilder und Turnierrichter aller Ausbildungsstufen, sowohl in der Dressur als auch im Springen. Michael Putz war u.a. über 15 Jahre als Leiter der Westfälische Reit- und Fahrschule in Münster tätig. Seit 2001 arbeitet er als freiberuflicher Dressurausbilder. Er ist Mitautor der "Richtlinien für Reiten und Fahren" Band 1 und 2 sowie des Titels "FN-Handbuch Lehren und Lernen im Pferdesport" und Autor zahlreicher Fachbeiträge in Zeitschriften. Michael Putz arbeitet als Sachverständiger und ist Mitglied in Ausschüssen, Arbeitskreisen und Verbänden.

kmputz@t-online.de
https://www.michael-putz.de

Anforderung eines Rezensionsexemplars

Gern senden wir Ihnen ein Rezensionsexemplar des oben abgebildeten Titels. Nutzen Sie dafür das folgende Kontaktformular.

Bitte teilen Sie uns in Ihren Anmerkungen auch mit, für welche Medien Sie schreiben und in welchem Medium Sie die Rezension des angeforderten Titels planen.

Ihr Kontakt zum FNverlag

Freiherr-von-Langen-Str. 8a
48231 Warendorf
E-Mail

Dateien zum Download

Hier können Sie sich den Waschzettel sowie ein Pressebild herunterladen.

Pressebild
Abmessung: 2573 x 3299 Pixel
Dateigröße: 1744 kb
Jetzt herunterladen

Waschzettel
Dateigröße: 124 kb
Jetzt herunterladen