FN-Erfolgsdaten - Live-Turnierergebnisse

Weiterführende Ausbildung für Pferd und Reiter

Die Erstausgabe der Richtlinien Band 2 erschien 1967 in bisher 14 verschiedenen Auflagen.

2020 wurde der Titel „Weiterführende Ausbildung für Pferd und Reiter, Richtlinien für Reiten und Fahren, Band 2“ unter Einbeziehung der bewährten Erfahrungen aber auch neuer Erkenntnisse sowohl sprachlich als auch inhaltlich komplett überarbeitet. Die Beachtung und Umsetzung dieses Wissens führt zu einer artgerechten Ausbildung des Pferdes und somit zu dessen Gesunderhaltung, Wohlbefinden und Leistungsfähigkeit.

Band 2 enthält die wichtigsten Grundsätze der weiterführenden Ausbildung für Reiter und Pferd in der Dressur, im Springen und in der Vielseitigkeit auf der Basis einer korrekten und vielseitigen Grundausbildung. Diese wird ausführlich in „Grundausbildung für Reiter und Pferd, Richtlinien
für Reiten und Fahren, Band 1“, beschrieben.

In dieser überarbeiteten 14. Auflage der „Richtlinien für Reiten und Fahren, Band 2“, wird der Ausbildungsprozess in der weiterführenden Dressur-, Spring- und Vielseitigkeitsausbildung noch präziser und detaillierter beschrieben als in vorherigen Auflagen. Die Zusammenhänge der Ausbildung, die Kriterien der Ausbildungsstufen bis zu den höchsten Klassen jeder Disziplin und die jeweiligen Übungen und Lektionen dazu werden umfassend und detailliert erläutert. Dabei wurden alle Hinweise und Empfehlungen von erfahrenen Ausbildern „aus der Praxis für die Praxis“ geschrieben.

Neu hinzugekommen sind lerntheoretische Ansätze, die, deutlich verbessert, das Lernverhalten von Pferden nachvollziehbar machen, sowie Grundlagen der Sport- und Trainingslehre, die zum ganzheitlichen Verständnis für einen erfolgversprechenden Ausbildungs- und Trainingsprozess notwendig sind. Nur so bleibt sportliches Training mit dem Wohl des Pferdes stets vereinbar.

Oberstes Ziel der Ausbildung ist die Harmonie von Pferd und Reiter und damit das Vertrauen zueinander. Gleichgültig in welcher Disziplin und auf welchem Niveau.

Für alle Reiter, Ausbilder und Richter sowie alle die, die an einer pferdegerechten, praktischen Umsetzung der weiterführenden Ausbildung von Reiter und Pferd in den Disziplinen Dressur, Springen und Vielseitigkeit interessiert sind und auf ein harmonisches Miteinander von Reiter und Pferd Wert legen, sollten diese Richtlinien unentbehrlich sein.


ISBN: 978-3-88542-722-3
Typ: Buch
Erschienen: 14. Auflage 2020
Seiten: 304 Seiten, zahlreiche Abbildungen
Maße: 168 x 240 mm, kt. Broschurausgabe

Käufer dieses Artikels kauften auch

DVD

€ 29,90*

Loseblattsammlung
 

€ 9,90

Kundenbewertungen

VeroeffentlichteRezension | 12.10.2011
5 von 5 Sternen!

Quelle: Unser Pferd 10/98

Die „Richtlinien für Reiten und Fahren“, Band 2, enthalten die wichtigsten Grundsätze der fortgeschrittenen Ausbildung in der Dressur, im Springen und in der Vielseitigkeit. In der 1997 ebenfalls völlig neu überarbeiteten Auflage werden Zusammenhänge der Ausbildung, die Kriterien der Ausbildungsstufen bis zum höheren Niveau jeder Disziplin und die jeweiligen Übungen und Lektionen detailliert erläutert. Basierend auf der klassischen Überlieferung wurde hier bewährte Erkenntnisse und neueste Erfahrungen für die Gesunderhaltung und das Wohlbefinden des Pferdes eingebracht. Damit sind sie für den leistungssportlich orientierten Reiter ein unverzichtbares Rüstzeug.

VeroeffentlichteRezension | 12.10.2011
5 von 5 Sternen!

Quelle: ekz-Informationsdienst 8/97

Das Buch wendet sich an Reiter mit abgeschlossener Grundausbildung und mehrjähriger Erfahrung. Gegliedert ist es in die Disziplinen Dressur Springen und Vielseitigkeitssport. Gegenüber der 10.Auflage wurde es umfassend geändert. Äußerlich: größeres Format, mehr Zeichnungen, größere Übersichtlichkeit durch Fettdruck wichtiger Wörter und Merksätze in Kästchen. Ebenfalls wurde das Buch textlich stark überarbeitet (von neuen Autoren), sein Umfang um etwa 100 Seiten erweitert, der historische Exkurs allerdings gestrichen. Neu: ein Literaturverzeichnis.

VeroeffentlichteRezension | 12.10.2011
5 von 5 Sternen!

Quelle: Kirsten Krümmel aus Bonn 10. Oktober 2001

In diesen Richtlinien werden genaue, wenn auch recht kurzgehaltene Informationen über das „Wie“ und teilweise auch über das „Warum“ von Dressurlektionen, sowie auch Grundsätze des Spring- und Vielseitigkeitsreiten vermitteln. Die Erklärungen und Beschreibungen sind sehr klar gehalten und sowohl für das Nachreiten gut gerittener Pferde, wie auch bei der Ausbildung sehr hilfreich. Der Dressurteil fängt mir der Abhandlung der Seitengänge an und endet mit S-Dressurlektionen wie Piaffe und Passage. Ähnlich ist auch der Aufbau der Spring- und Vielseitigkeitsteile, wo ebenfalls systematisch von den mittelschweren zu den schweren Aufgaben vorgegangen wird. Es wird immer wieder auf die unterschiedliche Lernleistung von Pferden hingewiesen und an die Geduld und Fairness des Reiters dem Partner Pferd gegenüber appelliert. Für alle Turnierreiter und ambitionierte Freizeitreiter ist dieses von der FN herausgegebene Buch eine ständige Hilfe zum nachschlagen und Weiterlernen, wenn es auch nicht genau genug ist um ohne Hilfe zum Nachreiten zu befähigen.

VeroeffentlichteRezension | 12.10.2011
5 von 5 Sternen!

Quelle: Baissen99@aol.com aus Bad Soden 9.Dezember 2001

Lektionen sind umfassend und klar erläutert, besonders die Tipps bei auftretenden Problemen sind in der Praxis anwendbar. Ich nehme das Buch selbst immer wieder in die Hand, um Dinge nachzulesen. Auch als Geschenk an Freunde, sie selbst auch reiten, perfekt.

Nordpolarstern | 09.02.2010
4 von 5 Sternen!

Nachdem ich Band 1 hatte und davon begeistert war habe ich mir auch Band 2 der Richtlinien geholt. Wieder kann ich nur sagen, ein tolles Buch. Es wird vor allem auch auf typische Fehler eingegangen und Lösungen dafür aufgezeigt, was ich sehr gut finde. Generell werden - wie auch schon im Band 1 - die Lektionen gut erklärt und das Buch eigenet sich super zum Nachschlagen.

Ihre Meinung ist uns wichtig!!

Schreiben Sie eine Kundenbewertung zu diesem Artikel. Loggen Sie sich dafür in unserem Shop ein. Als Rezensent bleiben Sie mit ihrem Nicknamen anonym.


Nicht angemeldet?
Dann melden Sie sich hier an!

Anforderung eines Rezensionsexemplars

Gern senden wir Ihnen ein Rezensionsexemplar des oben abgebildeten Titels. Nutzen Sie dafür das folgende Kontaktformular.

Bitte teilen Sie uns in Ihren Anmerkungen auch mit, für welche Medien Sie schreiben und in welchem Medium Sie die Rezension des angeforderten Titels planen.

Ihre Kontaktdaten

Ihre Anmerkung

Ihr Kontakt zum FNverlag

Freiherr-von-Langen-Str. 13
48231 Warendorf
Tel.: 0 25 81/63 62-223
Fax: 0 25 81/63 31 46
Internet: www.fnverlag.de
E-Mail: werbung-fnverlag@fn-dokr.de