FN-Erfolgsdaten - Live-Turnierergebnisse

Typisch Pferd? Typisch Mensch!

Pferde bereichern unser Leben in so vielen Facetten! Das sollten wir mit Dankbarkeit annehmen und uns um einen fairen Umgang mit unseren Pferden bemühen!

Es sind ganz unterschiedliche Motive, die Menschen antreiben, die Nähe von Pferden zu suchen.
Im Gegensatz zum menschlichen Gegenüber ist das Pferd, da es von uns abhängig ist, immer für uns da … und braucht uns! Entschließt sich der Mensch, ein Pferd zu kaufen, sind mit dem ausgewählten Pferd Träume und Erwartungen verbunden.

Die zehn Geschichten in diesem Buch zeigen ganz unterschiedliche und persönliche Erfahrungen, die Menschen mit ihren Pferden machen – ein schmunzelnder, aber durchaus „ernster Einblick“ in die Mensch-Pferd-Beziehung.

Die Erfahrungen können positiv und negativ sein. Es gilt, in den Spiegel zu schauen, den das Pferd dem Menschen vorhält, und die richtigen Entscheidungen zu treffen. Es ist hilfreich, sich immer wieder einmal die Fragen zu stellen: Wie verhalte ich mich gegenüber meinem Pferd? Mit welcher Einstellung, mit welchen Ansprüchen, reiterlichen Fähigkeiten und Kenntnissen begegne ich ihm?

Der Mensch erlernt heute vieles rund ums Pferd aus zweiter Hand, z.B. lädt er sich Informationen aus dem Internet herunter. Oftmals glaubt er, Pferde zu verstehen, ohne ihr Wesen wirklich erfasst zu haben. Dass Pferde sich häufig ganz anders verhalten als in der Vorstellungen der Menschen, ist eine wichtige Erfahrung. Dieser Lernprozess kann schwierig und auch unangenehm sein, aber er bietet dem Menschen die Chance, daran zu wachsen und neue Horizonte zu entdecken.

Die Autorin versteht es, in den zehn unterhaltsamen Geschichten-„Szenen einer Beziehung“ zu schildern. Dabei erfahren wir mehr über die Menschen als über die Pferde. Manch einer wird schmunzeln und sich oder andere wiedererkennen.

Aus dem Inhalt:

  • Zehn Geschichten zur Mensch-Pferd-Beziehung
  • Persönliche Erkenntnisse durch den Spiegel, den das Pferd vorhält
  • Rückschläge als Chance begreifen
  • Neue Perspektiven für einen fairen Umgang mit dem Pferd

ISBN: 978-3-88542-413-0
Typ: Buch
Erschienen: 1. Auflage 2020
Seiten: 144 Seiten mit zahlreichen farbigen Zeichnungen
Maße: 170 x 240 mm, kt. Broschurausgabe

Käufer dieses Artikels kauften auch

PIN
 

€ 1,00*

PIN
 

€ 1,00*

PIN
 

€ 1,00*

PIN
 

€ 1,00*

Kundenbewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen für diesen Artikel.

Ihre Meinung ist uns wichtig!!

Schreiben Sie eine Kundenbewertung zu diesem Artikel. Loggen Sie sich dafür in unserem Shop ein. Als Rezensent bleiben Sie mit ihrem Nicknamen anonym.


Nicht angemeldet?
Dann melden Sie sich hier an!

Anforderung eines Rezensionsexemplars

Gern senden wir Ihnen ein Rezensionsexemplar des oben abgebildeten Titels. Nutzen Sie dafür das folgende Kontaktformular.

Bitte teilen Sie uns in Ihren Anmerkungen auch mit, für welche Medien Sie schreiben und in welchem Medium Sie die Rezension des angeforderten Titels planen.

Ihre Kontaktdaten

Ihre Anmerkung

Ihr Kontakt zum FNverlag

Freiherr-von-Langen-Str. 13
48231 Warendorf
Tel.: 0 25 81/63 62-223
Fax: 0 25 81/63 31 46
Internet: www.fnverlag.de
E-Mail: werbung-fnverlag@fn-dokr.de

Dateien zum Download

Hier können Sie sich den Waschzettel sowie ein Pressebild herunterladen.

Pressebild
Abmessung: 514 x 713 Pixel
Dateigröße: 300,18kb
Jetzt herunterladen

Waschzettel
Dateigröße: 153,54kb
Jetzt herunterladen