Reitturniere mit Live-Turnierergebnissen | FN-Erfolgsdaten

Ranglistenpunkte (RLP)

Für errungene Platzierungen im zurückliegenden Datenjahr Sport werden Ranglistenpunkte (RLP) für Reiter und Pferde nach einem jährlich festgelegten Punktesystem der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN) vergeben. Die Ranglistenpunkte gelten für das laufende Turnierjahr.

Bei Pferden dienen die RLP als Grundlage für die Berechnung der Züchterprämie.

Seit 2005 werden die Züchter der erfolgreichsten deutschen 2.500 Spring-, 1.000 Dressur-, 100 Vielseitigkeits- und 100 Fahrpferde sowie erfolgreichsten deutschen 200 Spring-, 100 Dressur-, 20 Vielseitigkeits- und 50 Fahrponys auf der Basis jährlicher disziplinbezogener Ranglisten des FN-Bereiches Zucht ausgezeichnet. Je nach Platzierung des Pferdes in der jeweiligen Rangliste gibt es eine Züchterprämie.

Die Berechnung der RLP erfolgt nach folgendem Verteilungsschlüssel.

 Ranglistenpunkte 2018

Unsere Empfehlung

Pferdegesundheitsbuch

Pferdegesundheitsbuch

von Dr. med. vet. Beatrice Dülffer-Schneitzer

Dieses umfangreiche Nachschlagewerk ist der ultimative Ratgeber rund um die Gesundheit des Pferdes. Es ist eine einzigartige Kombination aus Schulmedizin und alternativen Heilmethoden und bietet Informationen und verständlich erklärtes Hintergrundwissen zu den Themen:
Wie entsteht eine Krankheit? Welche Anzeichen zeigen die betroffenen Pferde? Was macht der Tierarzt? Was können Sie selbst tun? Wie kann man Krankheiten vorbeugen?